Schlechte Aussichten für Sporen, Keime …

JATI Nebelfluid

Für die gezielte Behandlung der Raumluft bei der Schimmelpilzsanierung empfehlen wir das JATI Nebelfluid als Trägersubstanz für den JATI SV. Überall, wo sehr gut sichtbarer und schwebefähiger Wirkstoffnebel benötigt wird, bilden diese beiden Produkte ein zuverlässiges Gespann.

Durch die Beimischung des JATI Nebelfluids zum JATI SV entsteht mit Hilfe eines Warmvernebelungsgerätes ein lang anhaltender schwebefähiger Nebel, der sich für große Sanierungsobjekte wie zum Beispiel Hallen, Industriekomplexe und Stallungen mit hohen Deckenhöhen eignet.

Die Anwendung:

Gute Erfolgsaussichten dank Vernebelung.

Das JATI Nebelfluid ist eine Trägersubstanz und wirkt unterstützend bei der Vernebelung mit Hilfe von Warmvernebelungsgeräten. Die homogene Tröpfchenverteilung ergibt einen gut sichtbaren, lang anhaltenden und sehr schwebefähigen Wirkstoffnebel.

Je nach Gerätetyp und Raumtemperatur sind bei der Vernebelung des JATI SV unterschiedliche Mischungsverhältnisse zu beachten. Das geeignete Mischungsverhältnis liegt, geräteabhängig, zwischen 1:3 bis 1:10 (1 Teil JATI Nebelfluid mit 3 – 10 Teilen JATI SV). Hierbei ist grundsätzlich zu beachten, dass je m³ Raumluft immer 3 ml des JATI SV zum Einsatz kommen. Wir empfehlen in jedem Fall, die Arbeiten von einem Fachsanierer durchführen zu lassen.

Die Einsatzbereiche:

Feine Tröpfchen, große Wirkung.

Große Sanierungsobjekte, Hallen, Industriekomplexe, Stallungen, Räume mit hohen Decken

Die Vorteile:

Sichtbarer und lang anhaltender Wirkstoffnebel.

  • Tröpfchengröße (5 –30 µm) ergibt einen gut sichtbaren, lang anhaltenden und sehr schwebefähigen Wirkstoffnebel
  • Hervorragende Unterstützung der Wirksamkeit des Sporenvernichters JATI SV
  • In Kombination mit dem JATI SV reduziert es die Gefahr eines erneuten Schimmelbefalls deutlich, da alle Schimmelpilzsporen konsequent – auf Flächen und in der Luft – abgetötet werden

Bauaufsichtliche Zulassung

Unsere Produkte sind bauaufsichtlich nicht zulassungspflichtig, da sie nicht als Bauprodukte anzusehen sind. Dies bestätigt auch das Deutsche Institut für Bautechnik.

Gebindegrößen:

1 Liter (Flasche)

Array
(
    [post_type] => downloads
    [posts_per_page] => -1
    [post_status] => publish
    [orderby] => menu_order
    [order] => ASC
    [tax_query] => Array
        (
            [relation] => AND
            [0] => Array
                (
                    [taxonomy] => produkt
                    [field] => slug
                    [terms] => jati-nebelfluid
                    [include_children] => 1
                )

            [1] => Array
                (
                    [taxonomy] => downloadart
                    [field] => slug
                    [terms] => produktinformationen
                    [include_children] => 1
                )

        )

)

Datenblätter:

Checklisten:

Zur Prüfung auf mögliche Lösungsansätze und zur Berechnung der Verbrauchsmengen.

Leistungsbeschreibungen:

Als Anregung für Ihren Ausschreibungstext.